FAQ

Häufig gestellte Fragen / Frequently Asked Questions

Laufrad

Aktuell können sie das Laufrad nur in unserem Firmensitz in Moorrege testen.

Rahmen und Gabel sind aus Carbon gefertigt. Carbon ist ein moderner Verbundwerkstoff und besteht aus Carbonfasern und Epoxidharz. Die Kombination dieser Werkstoffe ist einerseits extrem stabil und andererseits unglaublich leicht. Carbon besitzt eine hohe Dauerfestigkeit und korrodiert nicht.

Die Zulassung für ein Laufrad findet sich in der Straßenverkehrsordnung. Dort steht: Das Laufrad wird ausschließlich auf dem Gehweg bewegt. Um sich hier vernünftig einzugliedern, verzichtet Sollso bei der Herstellung bewusst auf Signale wie Klingel und Licht. Es soll keinen Anlass zu Vorteilen geben und der Status des Benutzers auf dem Gehweg muss erhalten bleiben.

Wir empfehlen das Laufrad zum Abstellen an eine Wand oder eine Stange zu lehnen oder an einem Fahrradständer einzustellen. Durch die leichte Bauweise würde das Laufrad freistehend Gefahr laufen umzufallen. Zudem legen wir Ihnen nahe, das Laufrad an einem festen Gegenstand anzuschließen. Schließlich wiegt es nur 4,5 kg (oder 3,3 kg Modell Superleicht) und könnte durch Wegtragen leicht entwendet werden.

Lieferung Laufrad

Wir versenden ihr brandneues Sollso-Laufrad kostenlos zu Ihnen nach Hause. Die Lieferung erfolgt auf unsere Kosten und ist im Kaufpreis enthalten.

Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands in der Regel 7 Werktage, nachdem die Bestellung erfolgt und die Zahlung eingegangen ist.

Das voraussichtliche Lieferdatum kann sich aufgrund der hohen Nachfrage ändern. Das Lieferdatum wird beim Bezahlvorgang ermittelt.

Um das Laufrad schnell und effektiv zu versenden, haben wir nur das Vorderrad separat beigelegt, der Lenker wird mit 4 Innensechskantschrauben montiert. Ihr neues Laufrad ist also in nur wenigen Minuten einsatzbereit.
Einige einfache Einstellungen müssen selbst vorgenommen werden:

  1. Verpackung entfernen
  2. Der Lenker wird mit einem Innensechskantschlüssel verschraubt.
  3. Das Vorderrad wird auch mit einem Innensechskantschlüssel montiert.

Der Sattel wird mit einem (werkzeuglosen) Schnellspanner befestigt und auf die gewünschte Sitzposition abgestimmt.

Wartung und Probleme

Nehmen Sie telefonischen Kontakt mit unserem Kundenservice auf oder schreiben Sie uns per Mail. Unser Kundenservice wird Ihnen helfen das Problem zu lösen.

Tel: 04122-929 09 68
Per E-Mail: info@sollso.com

Wir empfehlen Ihnen, Ihr Sollso Laufrad immer wieder durch eine Fahrradwerkstatt kontrollieren zu lassen. Reifen und Bremsbeläge sind Verschleißteile und sollten regelmäßig erneuert werden, damit ein sicheres Fahren gewährleistet ist.

Die Gewährleistung erstreckt sich auf alle Mängel des Produktes, die unter einen Material- oder Herstellungsfehler fallen.

Während der Gewährleistungszeit ersetzt oder repariert Sollso die mangelhafte Ware. Ist Ersatz oder Reparatur unverhältnismäßig oder unmöglich oder ist die Lieferung innerhalb der angemessenen Frist unmöglich, so haben Sie das Recht, eine Preisminderung oder die Auflösung des Kaufvertrages zu verlangen.
Für alle Teile (ausgenommen Verschleißteile) geben wir eine Gewährleistung von 2 Jahren.

Für weitere Fragen lesen Sie bitte unsere Bedingungen für Gewährleistung auf unserer Webseite: Gewährleistung